Aktuelle Metallnotierung am 20.04.2017: MK in € 632,33 DEL in € 533,08

Neu am Lager Soltau

Aktuelle Preis- und Versorgungssituation bei EPS und Bitumendachbahnen

03.03.2017

Vorbereitungen auf die IHK-Abschlussprüfungen

Die Auszubildenden im dritten Lehrjahr der Dachdecker-Einkauf Soltau e.G., durften an je einem Prüfungsvorbereitungskurs (Groß- und Außenhandel) des Genossenschaftsverbandes teilnehmen. Die Kurse fanden vom 09.01.2017 bis zum 27.01.2017 in Hustedt und vom 13.02.2017 bis zum 03.03.2017 in Dahlenburg statt.
Während dieser 3-Wochen-Intensivseminare wurden die Teilnehmer optimal auf alle Teile der schriftlichen Abschlussprüfung vorbereitet und eine Grundlage zum weiteren Lernen geschaffen.

Die schriftlichen Abschlussprüfungen finden am 09./10. Mai 2017 an der BBS Soltau statt, die mündliche Prüfung ist aktuell noch nicht terminiert worden.

02.02.2017

Mangelnde Lüftung von Wohnräumen

Auf der Internetseite unseres Handelspartners VELUX gibt es einen interessanten Bericht „Feucht ist nicht immer fröhlich“. In diesem Artikel geht es um das mangelnde Lüften im Winter und den Folgen von zu hoher Luftfeuchtigkeit in Wohnräumen, deren Anzeichen und möglichen Lüf- tungslösungen.

Wodurch entsteht denn überhaupt Luftfeuchtigkeit in einem Raum?

Alleine ein Mensch produziert durchschnittlich 4 Liter Wasser pro Tag, welches er durch tägliches Duschen, Kochen, Schwitzen, Atmen aber auch durchs Wäsche-trocknen an die Luft abgibt.

Welche Gefahren  stellt eine zu hohe Luftfeuchtigkeit dar?

Wird die Feuchtigkeit nicht durch regelmäßiges Lüften abtransportiert, besteht die Gefahr von Schäden an der Gebäudesubstanz und Schimmel- bildung an den Wänden. Natürlich beeinträchtigt es nicht nur Ihr Wohl- befinden sondern gefährdet auch Ihre Gesundheit.

Welche Produkte bietet VELUX zur Lüftungslösung an?

Eine Lösung ist die VELUX Smart Ventilation. Dieser erste Fensterlüfter hat eine Wärmerück-gewinnung, d.h. der Lüfter sorgt für einen konstanten Luftwechsel ohne die Raumtemperatur zu beinträchtigen. Durchschnittlich 75% der Wärme gewinnt der Fensterlüfter durch das Doppel–Kanalsystems mit Wärmeregenerator zurück.

Die zweite Lösung ist die VELUX Balanced Ventilation. Dieses selbst- regulierende Lüftungselement nutzt den Wind und die Temperaturunter- schiede für eine angenehme, effiziente und  natürliche Querlüftung. Das geschieht ganz einfach über die VELUX Lüftungsklappe und bei geschlosse- nem Fenster. Die Selbstregulierung sorgt so für einen konstanten Lüftungs- tausch, ohne dass der Hausbesitzer Zugerscheinungen verspürt. Unabhängig von der Wetterlage.

Mit diesen zwei Lüftungslösungen können Sie als Handwerker ihren Bauherren eine attraktive Lüftungslösung mit wenigen Energiekosten anbieten.

Damit ist das Lüften leicht gemacht.

 

30. Januar 2017

Oberlagsbahnen der Firma Hasse  

Die Firma Hasse hat bei einigen Ihrer hochwertigen Oberlagsbahnen, die Farbe der Bestreuung geändert.

Von graugrün  auf  basaltschwarz.

Auch wir passen dem entsprechend unsere Bestände an. Betroffen sind an unserem Lager die Oberlagsbahnen:

-      Kubidritt Classic
-      Kubidritt Sanierungsbahn
-      Hassodritt SKO-SN
-      Hassodritt Fusion E-P
-      Hassodritt Fusion ES

Mit Abschluss der Inventur 2016, wurden an allen Lägern der Genossenschaft, die Oberlagsbahnen in graugrün gegen die neue Produktionsreihe in basaltschwarz ausgetauscht.

 

Aktuelle Nachrichten

05. Januar 2017

Generalversammlung

Am 03.02.2017 findet die diesjährige Generalversammlung unserer Genossenschaft statt, in der den Mitgliedern über das Geschäftsjahr 2016 Bericht erstattet wird.

Anmeldungen können unsere Mitglieder unter Tel.-Nummer 05191 - 9393192 oder unter der Fax-Nummer 05191 - 9393592 vornehmen.

20. Dezember 2016

Einweihung der Niederlassung in Neustadt

Am Donnerstag, 08. Dezember 2016, wurde das neue Niederlassungsgebäude in der Amelie-Ubbelohde-Straße in Neustadt am Rübenberge offiziell eingeweiht.

Rund 300 Kunden, Lieferanten und Ehrengäste folgten der Einladung der Genossenschaft und überzeugten sich vom Ergebnis der in nur sechs Monaten errichteten Niederlassung.

Für das leibliche Wohl wurde u. a. mit einer Tasse heißem Glühwein oder einer Tüte gebrannter Mandeln auf einem kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Betriebsgelände gesorgt.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Zukunft.

 

       

                              

 

19. Dezember 2016

Neue VELUX-Verglasung - THERMO mit Verbundsicherheitsglas

Ab dem 01. März 2017 wird VELUX die neue 2-fach-Verglasung THERMO (-70) mit Verbundsicherheitsglas in den Markt einführen. Ihr Ziel ist es, gemeinsam mit den Großhändlern, eine reibungslose Umstellung sicherzustellen, so dass bis 2018 keine Dachfenster ohne Verbundsicherheitsglas im Umlauf sind. Grund dafür ist die überarbeitete DIN 18008, die besagt, dass ab 2018 alle Überkopfverglasungen (Horizontalverglasungen) mit Verbundsicherheitsglas zu versehen sind.

Die alte THERMO-Star (-59) Verglasung wird dann für folgende Fenstertypen ersetzt:

  • Schwingfenster: GGL, GGU
  • Klapp-Schwing-Fenster: GPL, GPU
  • Ausstiegsfenster: GXL, GXU, GTL, GTU

16. Dezember 2016

 

Am Lager Soltau führen wir ab sofort die BF850 Diamanttrennscheibe (siehe Bild 1) sowie die VC750 Rip-Cut-Scheibe (siehe Bild 2) von der Firma Marcrist mit einem Durchmesser von 230 mm.

Mit der BF850 ist ein extrem schneller Präzisionsschnitt möglich. Außerdem ist sie vibrationsgedämmt und geräuscharm. Der verstärkte Stahlkern sorgt für eine größere Schnittpräzision und Sicherheit während des Einsatzes. Sie ist bei Baumaterialien, Betonprodukten, Granit und Naturstein sowie Stahlbeton einsetzbar.

Die VC750 schneidet da, wo die Kettensäge versagt. Sie ist langlebig und passt auf alle Winkelschleifer und Trennjäger. Dazu ist sie lärmreduziert, hat die Vakuum-Hartlöt- Technologie, besteht aus Hartmetall und hat einen geschliffenen Kern. Zum Einsatz kommt diese Trennscheibe bei Flachdächern mit Bitumen, Dachpappenrollen, Wurzeln, Paletten und Plastikrohren. Wenn es um die Dachsanierung geht, ist dieses Produkt für den Dachdecker und Zimmermann demzufolge bestens geeignet.

 

                                       

            Bild 1                                                                Bild 2                                                                    

14. Dezember 2016

Optimiertes Tondachziegel-Sortiment 2017 von Creaton

Creaton präsentiert jetzt im Dezember die wichtigsten Neuheiten und Änderungen für das Jahr 2017. Eine große Neuheit ist der "MZ3 NEU", der ab dem 01.04.2017 in den Farben naturrot, kupferrot engobiert, dunkelbraun engobiert, schwarz matt engobiert, weinrot glasiert und schwarz glasiert erhältlich ist. Der komplett überarbeitete, kleinformatige Flachdachziegel überzeugt durch seine weich fließende Form, mit einer außergewöhnlich

harmonischen Dachstruktur. Es werden ausschließlich hochwertige Rohstoffe verwendet, die zu den verbesserten Eigenschaften des "MZ3 NEU" beitragen. Diese Rohstoffe sorgen zum Beispiel für eine glatte Ziegeloberfläche. Eine weitere Eigenschaft ist der verbesserte Verschiebebereich und die optimierte Überdeckung. Durch ausgeprägte Seitenrippen wird bei hohem Winddruck das Eindringen von Wasser verhindert.

Ab dem 01.01.2017 werden bestimmte Ziegel aus dem Sortiment entfernt. Betroffen sind der "Balance", "Rapido", "Mikado", "Eleganz", "Romano" und der "Antico". Creaton bietet jedoch attraktive Alternativen. Für den "Balance" zum Beispiel den "Magnum" oder "Titania". Alternativ zum "Rapido" wird der "Ratio" angeboten. Beim "Eleganz" empfiehlt sich der "Cantus" oder "Terra Optima".

Ferner werden ab dem 01.04.2017 der "Rustico" in altgrau, der "Ratio" in rot, altgrau/ dunkelbraun engobiert, sowie der "Biber KLASSIK" in grau engobiert neu in das Liefer- propramm aufgenommen.

 

13. Dezember 2016

Änderungen in der DIN-Norm

Ab dem Jahr 2018 tritt voraussichtlich eine Anpassung der DIN-Norm zur Verglasung von Wohnraumdachfenstern für alle Überkopffenster in Kraft. Die DIN 18008 sieht eine VSG- Innenverglasung als baurechtliche Verpflichtung vor. 

Roto bietet die geforderte Verglasung bereits seit dem Jahre 2010 an, die 8/2C (VSG innen) Verglasung.

Das Verbundsicherheitsglas besteht aus zwei Flachglasscheiben, die durch eine reißfeste und zählastige Folie verbunden sind. Diese Art der Verglasung weist gegenüber einer Einfachverglasung mehr Sicherheitsmerkmale auf. Sie ist durch die integrierte Folie durchschlagshemmender und bietet somit einen größeren Einbruchschutz sowie ein geringeres Verletzungsrisiko durch Glassplitter, die durch die Folie gebunden werden. Je dicker die Folienglaskombination ist, desto stärker schützt sie vor Würfen, Schüssen, Druckwellen und äußeren Witterungseinflüssen. Außerdem dient sie zur Schalldämmung, da die Folie die Schwingungen der Schallwellen abschwächt. 

12. Dezember 2016

Basistraining "Dach für Einsteiger und Aufsteiger"

Am Mittwoch, 19. Oktober 2016, haben wir, die Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr der Dachdecker-Einkauf Soltau e.G., die Braas Akademie in Petershagen besucht. Dort haben wir an einer Schulung und einer anschließenden Werksbesichtigung teilgenommen.

Die Schwerpunkte der Schulung lagen bei:

- Grundkenntnisse über Braas Dachsteine und Dachziegel
- Unterdach, Bedeutung der Unterspannung und Unterdeckung
- Schneller und sicherer Umfang mit dem Braas Handbuch und den entsprechenden
  Verlegeanleitungen.

Das Braas Basistrainig "Dach für Einsteiger und Aufsteiger" eignet sich sowohl für angehende Kaufleute als auch für Auszubildende, die den Beruf des Dachdeckers anstreben.

Wir bedanken uns bei der Firma Braas für den informativen und lehrreichen Tag.

25. November 2016

Öffnungszeiten

Die diesjährige Inventur  in der Genossenschaft findet vom 22. - 23. Dezember 2016 statt.

Bitte beachten Sie, dass wir in dieser Zeit nur eingeschränkt für Sie da sein können.

Abholungen sind in Notfällen möglich. Ebenfalls steht Ihnen eine Not-Besetzung im Verkauf zur Verfügung.

Vom 27.12.2016 bis zum 01.01.2017 bleibt die Genossenschaft geschlossen. Der erste Arbeitstag ist somit der 02.01.2017.

Wir wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

24. November 2016

Neue Artikel am Lager Soltau

Neu am Lager haben wir Wera-Bits aus Edelstahl in den Größen TX15, TX20, TX25, TX30. Diese bieten Schutz vor Fremdrost, wenn mit Edelstahlschrauben gearbeitet wird. Bei Benutzung herkömmlicher Bits besteht die Gefahr, dass sich Fremdpartikel in Form von Späne oder Staub (Eisen oder Stahl) auf der Schraube absetzen und ein Korrosionsprozess beginnt.

Ebenfalls neu ist der WK-ALU-FLEX Wand- u. Kaminanschluss Waffelmuster SK von IVT. Die aus Aluminium bzw. Blei gefertigten, einseitig klebenden Verwahrungsbleche sind durch ihre Profilierung an die verschiedensten Formen kleinformatiger Bedachungselemente anpassbar. Das Anschlussband ist eine preisgünstige, einfache und schnelle Anschlussdichtung mit vergleichbar hoher und langlebiger Dichtungsqualität im Vergleich zu konventionellen Verwahrungen aus Zink, Kupfer oder Blei.

30. September 2016

Messebesuch der NordBau 2016

Wir, die Auszubildenden der Dachdecker-Einkauf Soltau e.G., besuchten am 07.09. und 08.09. die NordBau 2016 in Neumünster. Auf einer ca. 89.000 qm großen Messefläche stellten rund 850 namhafte Hersteller, wie z. B. Velux, Braas, Creaton, Meyer-Holsen, Wienerberger, Rathscheck Schiefer, DS Stahl u. v. m. aus und präsentierten ihre Neuheiten und Produkte.

Ein Thema der Messe war unter anderem die ab 01. September 2016 in Kraft getretene DIN 1986-100. Diese Norm umfasst die Entwässerungsanlagen zur Ableitung von Abwasser in allen Gebäuden und Grundstücken. Sie sieht vor, dass alle Toilettenentlüftungen in Zukunft ohne Abdeckung zu montieren sind. Weiterhin müssen alle Lüftungsleitungen, die mit einem Ventilator verbunden sind (Sauna, Abzugshaube, etc.) seit dem 01. September einen geschlossenen Abschluss vorweisen. Creaton hat für diese Änderung ein neues SIGNUM Tondunstrohrkonzept mit universellem Adapter entwickelt. Das SIGNUM DN 100 / DN 125 besitzt eine abnehmbare Haube.

           

Die lehrreichen Tage auf der NordBau verliefen für uns alle äußerst positiv, wir freuen uns schon auf einen eventuellen Besuch der NordBau im Jahr 2017 und können Ihnen den Besuch der Messe wärmstens empfehlen.  

                                                                                                                                                                      

 

01. September 2016

Neubau Niederlassung Neustadt

Anfang April haben die Bauarbeiten unserer neuen Niederlassung in Neustadt/Rübenberge begonnen. Auf einer Grundstücksfläche, die insgesamt 21.000 qm beträgt, wird eine 6.000 qm große Lagerhalle mit einer ca. 400 qm großen Bürofläche errichtet. Die Bauarbeiten sind derzeit im vollen Gange und werden voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen sein.

31. August 2016

Erweiterung des Fuhrparks am Standort Soltau

Ab sofort steht unseren Mitgliedern am Standort Soltau ein weiteres Baustellenfahrzeug zur Verfügung. Bei dem neuen LKW handelt es sich um einen Kranwagen von MAN. Die Anlieferung auf Baustellen wird mit der Erweiterung des Fuhrparks noch flexibler und effizienter ausgeführt.

21. Juni 2016

Übernahme der Auszubildenden bei der Dachdecker-Einkauf Soltau e.G.

Mit großer Freude dürfen wir mitteilen, dass unsere ehemaligen Auszubildenden Frau Karen Vorwerk sowie Herr Till Hauke Schäfer, ihre Ausbildung zum Kaufmann-/frau im Groß- und Außenhandel erfolgreich abgeschlossen haben.

Frau Vorwerk wird ihre Tätigkeit in der Buchhaltung aufnehmen und Herr Schäfer, derzeit in der Niederlassung Neustadt, wird ab August das Verkaufsteam in Soltau unterstützen.

16. Juni 2016

Damenfahrt 2016

Die diesjährige Damenfahrt, an der die Damen der angeschlossenen Mitgliedsbetriebe sowie Mitarbeiterinnen der Dachdecker-Einkauf Soltau teilnahmen, fand am 02.06.2016 statt. Auf dem Programm stand eine Besichtigung des Unternehmens Euroline in Bad Pyrmont sowie eine anschließende Führung in die sich dort befindliche Dunsthöhle. In einem netten Cafe in der Innenstadt ließen die Damen den Tag mit einem Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen ausklingen.

Alle Teilnehmerinnen hatten viel Spaß und freuen sich schon auf die nächste Damenfahrt im Jahr 2017.

04.05.2016

Dienstjubiläum

In diesem Jahr begingen drei Mitarbeiter der Genossenschaft ihr 25jähriges Dienstjubiläum. In einem feierlichen Rahmen mit der gesamten Belegschaft fand die Ehrung der Jubilare statt. Bei der Übergabe der Urkunden der IHK Lüneburg-Wolfsburg und des Genossenschaftsverbandes sowie der Ehrennadeln in Silber dankte der Geschäftsführer, Heiko Mäder, für die jederzeit gezeigte Einsatzbereitschaft und Treue zur Dachdecker-Einkauf Soltau e.G.