Aktuelle Metallnotierung am 15.09.2021: MK in € 932,66 DEL in € 813,56

Aktuelle Nachrichten

Unsere Lagerpreisliste in Papierform bzw. als PDF-Dokument

Bereits in mehreren Rundschreiben hatten wir Sie über die prekäre Liefersituation bei einer Vielzahl von Holz- und Bedachungsbaustoffen und der daraus resultierenden dramatischen Preisentwicklung informiert. Mit großem Aufwand und ausgedehnter Lagerbevorratung konnten wir bis dato an allen Standorten unserer Genossenschaft für viele wichtige Produkte eine annähernd reibungslose Produktverfügbarkeit gewährleisten.

Dennoch können wir nicht ausschließen, dass Artikel unserer Lagerpreisliste (möglicherweise auch über längere Zeit) nicht verfügbar sein können. Insofern weisen wir darauf hin, dass die Lagerpreisliste, die Sie in Papierform oder als PDF-Dokument von uns erhalten, lediglich als Information über das Lieferspektrum der Genossenschaft zu verstehen ist.

Aufgrund der fast täglich steigenden Einkaufspreise bei vielen Bauprodukten, insbesondere im Holzsortiment, ist es uns zudem derzeit nicht mehr möglich, die Verkaufspreise der Lagerpreisliste permanent aktuell zu halten. In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass alle Preise unserer Lagerpreisliste stets freibleibend und unverbindlich sind.

In Anbetracht der derzeitigen Situation empfehlen wir dringend, die tagesaktuellen Preise und die Verfügbarkeit bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner im Verkauf zu erfragen. Tagesaktuelle Preise können Sie alternativ auch unserem Online-Shop entnehmen.

Wir setzen derzeit alles daran, jegliche Möglichkeiten zur Eindämmung von Preissteigerungen auszuschöpfen. Als Ihr Partner werden wir uns auch zukünftig für eine preisgerechte Warenverfügbarkeit einsetzen.

Angekündigte Preiserhöhung für Bitumenbahnen

Bereits zum Mai 2021 hat die Bitumen-Industrie eine weitere Preiserhöhung zwischen 6 bis 10 % angekündigt. Wir werden Sie schnellstmöglich über die neuen Lagerpreise informieren.

Aktuelle Liefersituation bei Holz- und Bedachungsbaustoffen

Die ungebrochen hohe Nachfrage nach Holzbaustoffen wird auch in absehbarer Zeit zu einer Unterversorgung des heimischen Marktes führen. Mit einer Entspannung der Preissituation ist vor diesem Hintergrund derzeit nicht zu rechnen. Auch bei Dämmstoffen aus EPS gehen wir nicht davon aus, dass das Preisniveau kurzfristig wieder sinken wird. Darüber hinaus melden uns fast täglich weitere Lieferanten Lieferschwierigkeiten bei ihren Bauprodukten, verbunden mit teils erheblichen Preiserhöhungen.

Wir sind weiterhin bemüht, alle Lagerartikel in ausreichender Menge an unseren Standorten zu bevorraten und eine zeitnahe und verlässliche Lieferung zu gewährleisten. Sollte ein Artikel einmal vergriffen sein, fragen Sie gern unsere Fachberater nach einer möglichen Alternative.

Lieferfähigkeit

Auch während der Coronakrise sind wir weiterhin für Abholungen und Auslieferungen für Sie da!

_______________________________________________________________________________________

Sehr geehrtes Mitglied, sehr geehrter Kunde,

die Entwicklungen rund um COVID-19 führen zunehmend zu Verunsicherung - dennoch haben wir alle notwendigen Vorkehrungen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter getroffen, um weiterhin handlungs- und lieferfähig zu sein.

Bitte beachten Sie die ausgeschilderten Hinweise und bleiben Sie weiterhin gesund.